Erneuerbare Energie

Implementierung von Wechseldatenträgersystemen

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Nexus Ihnen gelegentlich Informationen über unsere Waren und Dienstleistungen und andere wertschöpfende Informationen zukommen lässt. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datakey-Produkte sind die perfekte Lösung für Anwendungen im Bereich der erneuerbaren Energien, bei dem die Einwirkung der Elemente eine große Belastung für Materialien und Geräte darstellt. Zuverlässigkeit ist aufgrund der abgelegenen Standorte der Anlangen von entscheidender Bedeutung, denn Vor-Ort-Einsätze und die Wartung sind teuer und führen zu kritischen Ausfallzeiten.

Typische Datakey™-Anwendungen sind das Hochladen von Kalibrierungs- und Parameterdaten und Frimware sowie Datenlogging.

Füllen Sie das Formular aus und laden ein Whitepaper das grundlegende Überlegungen bzgl. der Einbettung von Wechseldatenträgersystemen erörtert.

Anwendungen

Dauerbelastungstest: Highly Accelerated Life Test (HALT)

Wir selbst und viele unserer Kunden testen die industrietauglichen Speicherprodukte von Datakey in extremen Umgebungen.

Ein Anwender wollte es ganz genau wissen und hat einen 20-jährigen HALT (Highly Accelerated Life Test) durchgeführt.

Dieser Belastungstest ist eigentlich ziemlich banal, stellt jedoch extreme Anforderungen an die Hardware. Die Industrieanlagen des Kunden sind hohen Temperaturschwankungen sowie starken Vibrationen ausgesetzt und während des gesamten HALT verblieb der Datakey-Datenträger in der Anschlussbuchse.

Es war nicht überraschend, dass die Kontakte auf dem Speichermedium am Ende des Tests etwas abgenutzt aussahen, aber entscheidend war, das System funktionierte noch einwandfrei.

Warum so extrem?

Die Anlagen Kunden befinden sich an abgelegenen Orten sowohl zu Land als auch im Offshore-Bereich, daher ist die Zuverlässigkeit des Wechseldatenträgersystems von grundlegender Bedeutung.

Der Speichertoken steckt durchgehend im Anschluss und kann während des Betriebs extremen Temperaturschwankungen und starken Vibrationen ausgesetzt sein. Für den Kunden war der Langzeittest von entscheidender Bedeutung, um Datakey als Lösung zu qualifizieren.

Wenn die Daten auf dem Speichermedium zu irgendeinem Zeitpunkt nicht gelesen werden können, funktioniert die gesamte Anlage nicht mehr. Die Analyse und Behebung des Problems würde dann einen kostspieligen Vor-Ort-Einsatz eines Ingenieurs erfordern.

Datakey-Wechseldatenträgersysteme haben diesen anspruchsvollen Belastungstest erfolgreich bestanden und stellen eine verlässliche und  langfristig verfügbare Lösung dar.

Bargeldlose Zahlungen für erneuerbare Energien in aufstrebenden Märkten

Erneuerbare Energien auf erschwingliche und sichere Weise in aufstrebenden Märkten bereitzustellen, ist eine Herausforderung. Weltweit gibt es eine halbe Milliarde Mobiltelefonnutzer, die keinen Zugang zu Netzstrom haben. Ehrgeiz, Erfindungsreichtum und Informationsbedürfnis in aufstrebenden Märkten sind überall, aber die Energie, die erforderlich ist, um diese Chancen zu nutzen, ist knapp und teuer.

Einer unserer Kunden hat ein innovatives Pay-per-Charge-Mietmodell entwickelt, mit dem intelligente Akkus zu günstigen Preisen an einkommensschwache Haushalte geliefert werden können. Sie können jedem Kunden einen qualitativ hochwertigen, erschwinglichen und bequemen Service zu Hause bieten.

Datakey RUGGEDrive™ und das proprietäre (herstellerspezifische) Anschlusssystem sind von zentraler Bedeutung für das Konzept und tragen dazu bei, ein wirksames Sicherheitssystem für den bargeldlosen Zahlungsverkehr. Das Cloud-basiertes System ermöglicht es, die intelligenten Batterien zu verfolgen und zu steuern, wodurch das Risiken eines normalen Mietsystems gemindert werden.